loading...

Die Schönheit und facettenreiche Vielfalt der Natur können Sie auf einem der zahlreichen Wanderwege erkunden. Rund um die Bibermühle und entlang des Tiergeheges mit eigenem Wildbestand bieten sich abwechslungsreiche Möglichkeiten zum Spazieren und Joggen. Doch auch für Tagesausflüge bietet die Gegend ausreichend Ziele. Unweit von Blumenfeld befindet sich das Donautal mit seinen malerischen Felsen und das Naturschauspiel des größten Wasserfalls Europas. Der Rheinfall bei Schaffhausen ist in nicht einmal einer halben Stunde mit dem Auto zu erreichen - auch ohne das Sie hierfür die Schweizer Autobahn-Vignette benötigen.

Sehenswuerdigkeiten

Sehenswürdigkeiten

Für Ihre Freizeitgestaltung bietet unsere Umgebung interessante Orte an.

Ein Klick auf die jeweilige Überschrift führt Sie auf die zugehörige Homepage.

Rheinfall
Der größte Wasserfall Europas bei Schaffhausen bietet dem Besucher ein unvergessliches Erlebnis. Über eine Breite von 150m und eine Höhe von 23m stürzen im Schnitt 600.000 Liter Wasser pro Sekunde über die Felsen. Vom Rheinfallbecken aus kann man die ganze Wucht des Spektakels auf sich wirken lassen. Drei Panoramawege führen hautnah an die tosenden Wassermassen heran.

Schaffhausen
Das mittelalterliche und malerische Schaffhausen am Rhein, die Stadt der Erker und Gassen, die Stadt enger Winkel und verträumter Plätze. Schaffhausen lebt und hat Charme. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft haben hier gleichzeitig und nebeneinander ihren Platz.

Stein am Rhein
Sehr bekannt ist das berühmte mittelalterliche Städtchen Stein am Rhein – original erhalten mit alten Stadtbefestigungen, original erhaltenem Marktplatz und prachtvoll bemalten Häuserfassaden.

Bodensee
Eine Fahrt um oder auf dem Bodensee lässt Ihre Erinnerung an mediterrane Schönheiten aufblühen. Drei verschiedene Länder vereinen sich um den Bodensee.

Blumeninsel Mainau
Ein Muss ist die Blumeninsel Mainau, zwar nur 45 Hektar klein, aber die größte touristische Attraktion am Bodensee. Die verschiedenen Blumenschauen, aber auch subtropische und tropische Gewächse verwandeln die Insel während der gesamten Saison in ein Blumenmeer. Etwa 8 km von Konstanz entfernt, kann die Insel bequem per Bus, PKW oder am Schönsten mit dem Schiff erreicht werden.

Roseanum Schönbrunn
Das Roseanum Schönbrunn ist ein Haus voll rosiger Anschaulichkeiten in Vielfalt und Qualität inmitten einer inspirierenden Gartenlandschaft. Eine Fundgrube für Rosenliebhaber, Gärtner und alle, die das Schöne und Praktische für Haus, Hof und Garten suchen. Ein Ort für die Sinne, der es noch erlaubt zu träumen.

Römischer Gutshof
Ein Besuch des wieder ausgegrabenen antiken römischen Gutshofes bei Tengen, heute ein Freilichtmuseum, hinterlässt historische Einblicke in eine vergangene Zeit.

Lochmühle
Ein Besuch der Lochmühle in Eigeltingen, einem 400 Jahre alten Bauernhof, der heute in einen attraktiven Freizeitpark für alt und jung verwandelt wurde. Dort können Sie Oldtimer-Traktor-Rennen fahren oder an einer Bauernhof-Olympiade teilnehmen, Kutschfahrten in die wildromantische Umgebung unternehmen und vieles mehr.

Fasnachtsmuseum
Das Fasnachtsmuseum Schloss Langenstein fasziniert mit seinen exotischen Gewändern und Masken, die zur alemannischen Fasnet im Hegau und am Bodensee getragen werden. Außerdem werden die spannenden geschichtlichen Hintergründe und alten Bräuche der Fasnacht erläutert.

Freilicht-Museum
Im Freilicht-Museum Neuhausen ob Eck können Sie originale Bauernhäuser aus dem Hegau, dem Bodensee-Raum und dem Schwarzwald bestaunen.

Syringa
Der Blumenpark "Syringa" in Binningen verzaubert die Sinne mit seinen Düften und Farben. Auf 5000qm Freigelände in Hilzingen-Binningen, unter dem Motto "Lust auf Duft", erleben Sie einen in Deutschland einzigartigen Duft- und Würzkräutergarten.

Walzstahl

Golfen in der Region

Ein Klick auf die jeweilige Überschrift führt Sie auf die zugehörige Homepage

Golfplatz Schloss Langenstein
Ein 18-Loch Meisterschaftsplatz, der in traumhaft schöner Landschaft so natürlich angelegt ist, dass man meinen könnte, er sei schon immer da gewesen. Eine öffentliche Driving Range mit einem 9-Loch Kurzplatz laden zum Schnuppern ein.

Golfplatz Steißlingen
Wer schottisches Ambiente in Deutschland erleben will, kommt am Golf Club Steißlingen nicht vorbei. Der ehemalige Golf-Pro, Ryder Cup-Spieler und jetzige Golfplatzarchitekt Dave Thomas, hat mit diesem Platz ein Stück Schottland an den Bodensee transportiert. Auf dieser Anlage findet sich alles, was das Herz eines engagierten Golfers höher schlagen lässt.

Golfplatz Owingen
Das Hofgut Lugenhof mit seiner 18-Loch Anlage schmiegt sich mit Obstbäumen und Wasserflächen perfekt in ein sanft geschwungenes Areal ein. Es ist ein Platz für alle Leistungsklassen, der sowohl für Beginner als auch Spitzenspieler eine Herausforderung darstellt.

Golfplatz Konstanz
Am Ufer des Bodensees spielen Sie den alt ehrwürdigen 18-Loch Platz. Das traumhafte Panorama mit den Schweizer Alpen macht den Tag zum Erlebnis.

Golfplatz Öschberghof
27 Spielbahnen, eine großzügige Übungsanlage und mehr als hundert Hektar sanfte Hügellandschaft erwarten den Golfgast im Öschberghof.

Golfplatz Rheinblick
In Lotstetten/Nack liegt ein traumhafter Schweizer Golfplatz. Eine 18-Loch Golfanlage steht Ihnen in der Schweizer Region zur Verfügung.

Walzstahl

Wandern in der Region

Ein Klick auf die jeweilige Überschrift führt Sie ggf. auf die zugehörige Homepage.

Hegauberge
Die Berge sind die Vulkankegel erloschener Vulkane und bestehen aus Phonolith mit Natrolith-Adern. Von jedem dieser Kegel hat man immer neue Ausblicke auf das weite Panorama des Hegaus bis hin zum Bodensee und die gesamte Alpenkette. Die sieben Hegauberge nennen sich wie folgt: Hohentwiel, Hohenstoffeln, Hohenkrähen, Mägdeberg, Hohenhewen, Neuhewen und das Höwenegg.

Wutachschlucht
Die Wanderregion Wutachschlucht säumt den wildromantischen Fluss Wutach an beiden Seiten. Auf ihrem Weg vom Feldberg bis zum Hochrhein kreuzt sie den Hochschwarzwald und die Baar. Sie liegt im Herzen des größten deutschen Naturparks. Im Naturpark Süd-Schwarzwald finden Sie zerklüftete Täler, wilde Flüsse, ruhige und klare Seen sowie sonnige Höhen. Gerade diese Vielfalt macht das Naturerlebnis unvergessen.

Feldberg
Zum Luftkurort Feldberg gehört das größte und älteste Naturschutzgebiet Baden-Württembergs. Wanderer lockt im Sommer unter anderem der Premiumwanderweg "Feldberg-Steig" auf das "Dach des Schwarzwalds".

Pfänder
Auf dem Pfänder erwartet Sie ein gut ausgebautes Netz von Spazier- und Wanderwegen. Der Besucher hat die Möglichkeit aus einer Vielzahl schöner Routen auszuwählen. Die Wanderwege sind bestens ausgeschildert.

Walzstahl

Rastanlagen im Hegau

Rastanlage
Rastanlage
Rastanlage
Rastanlage

Die "Rastanlagen Im Hegau Betriebsgesellschaft mbH" - www.rastanlagenimhegau.de ist eine familiär geführte Firma, die zwei Rasthäuser, eine Tankstelle und das Hotel Bibermühle betreibt. Gründer und Betreiber der Firma ist die Familie Riemensperger. Die beiden Rasthäuser sind an der A81 links und rechts der Autobahn bei Engen erbaut worden. Es sind die beiden einzigen Rasthäuser in Deutschland, welche privat gebaut und betrieben werden. 1998 wurde das Rasthaus West eröffnet und im Jahr 2016 das angrenzende Hotel "Engener Höh" mit insgesamt 31 Zimmern. Es hat eine wunderschöne Terrasse sowie einen großen Veranstaltungsraum mit einmaligem Blick auf die gesamte Hegaulandschaft.

2003 wurde es vom ADAC zur besten Raststätte in Europa ausgewählt. Eine modern gestaltete Autobahnkapelle liegt direkt nebenan.

Das Rasthaus Ost wurde im Jahr 2004 eröffnet. Im darauffolgenden Jahr wurde es vom ADAC zum besten Rasthaus in Europa ausgewählt. An das Rasthaus ist ein Hoteltrakt mit 31, zum Teil neu renovierten Hotelzimmern angebaut. In dem großzügig gestalteten Haus steht ein Veranstaltungsraum zur Verfügung. Dort wird einmal wöchentlich die Sitzung des Rotary-Clubs abgehalten. Somit ist es das einzige Rasthaus auf der Welt, dass als Clublokal der Rotarier ausgewählt wurde. An den anderen Tagen steht es für Tagungen und Feiern zur Verfügung.

Wir begrüßen Sie schon jetzt herzlich in unseren ausgezeichneten Rasthäusern.

Mit freundlichen Grüßen
Familie Riemensperger

Bild Bild